Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Schalenware Erdbeeren

Ines - 5-Sterne Aroma aus dem Tunnel!

Einzelfrucht der Sorte Ines
Einzelfrucht der Sorte Ines
Ines in Dammkultur im Wandertunnel
Ines in Dammkultur im Wandertunnel
Ines in Substratbakken in Stellagenkultur
Ines in Substratbakken in Stellagenkultur
Blühende Erdbeerpflanzen der Sorte Ines in Stellagenkultur
Blühende Erdbeerpflanzen der Sorte Ines in Stellagenkultur

zurück zu Erdbeersorten

 

Frucht: mittel bis groß, leuchtend rot, glänzend, sehr aromatisch, abstehende Kelchblätter, stabil, dunkelt aber etwas nach - häufige Pflückdurchgänge!

Reifezeit: 4 bis 6 Tage vor Elsanta

Pflanze: mittelstarker offener Wuchs, große, hellere Blätter, anfällig für Phytophtora c., aber widerstandsfähig gegenüber Erdbeermehltau, frühe Blüte, Ines bevorzugt leicht saure Standorte mit ausreichend Spurennährstoffversorgung

Züchter: H. Frantz, DE

Bei uns erhältliche Qualitäten: A+, A und Standard; Wartebeet, Topfgrünpflanzen

 

AnbauVermarktung
WandertunnelDirektvermarktung
EinfachabdeckungSelbstpflücke
Substrat

 

Ines überzeugt in Substratkulturen durch die frühe Reife und die sehr aromatischen, stabilen Früchte.

Ines ist eine Premium Erdbeere!

Ines ist unter guten Anbaubedingungen ertragreich, reagiert aber sehr stark auf falsch positionierte N-Gaben im Spätsommer.

Ines überzeugt auf Selbstpflückfeldern und im Wandertunnel!

2-jähriger Anbau ohne Kronen ausbrechen im Tunnel möglich.

Aufgrund des offenen Wuchs und der im Vergleich zu anderen Sorten sehr frühen Blüte ist von einer Doppelabdeckung mit Vlies + Folie abzuraten (Spätfrostrisiko).