Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Strohverspätung bei Erdbeeren
Ernteverlauf unter Berücksichtigung verschiedener Anbaumethoden
Ernteverlauf unter Berücksichtigung verschiedener Anbaumethoden

Vor dem Austrieb muss im Winter eine mehrere Zentimeter dicke Strohauflage auf die Pflanzen aufgebracht werden. Durch die entstehende Isolationsschicht verzögert sich der Austrieb der Erdbeerpflanzen um einige Tage und führt so auch zu einer späteren Reife der Früchte. Dadurch kann die Erdbeersaison im Freiland um bis zu 10 Tage verlängert werden.

Für die Strohverspätung sind folgende Sorten zu empfehlen: