Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Frühe Erdbeeren aus dem geschützen Anbau
Ernteverlauf unter Berücksichtigung verschiedener Anbaumethoden
Ernteverlauf unter Berücksichtigung verschiedener Anbaumethoden

Im Wandertunnel können die ersten Erdbeeren der Saison geerntet werden (ohne zusätzliche Beheizung). Die Pflanzen werden in Erddämme direkt in den Mutterboden gepflanzt und profitieren in kalten Nächten von der schützenden Abstrahlung des Bodens. Sobald die Sonne scheint wärmt sich der Tunnel entsprechend auf.

Erdbeerpflanzen, die im geschützten Anbau produziert werden, sind außerdem vor Hagel und Starkregen geschützt. Allerdings muss auf eine regelmäßige Lüftung der Tunnelanlage geachtet werden!

Für einen Anbau im Wandertunnel kommen folgende Sorten in Frage: